Direkt zum Seiteninhalt Zur Hauptnavigation Zur Wurzelnavigation

Musterausschreibung

Grundschulen

Unter Federführung der Senatsverwaltung für Bildung wurden in Kooperation mit den bezirklichen Schulämtern, dem Landeseltern-ausschuss und der Vernetzungsstelle Schulverpflegung rechtssichere Musterausschreibungsunterlagen für Berliner Grundschulen erarbeitet.

Die darin enthaltene Leistungsbeschreibung basiert auf dem von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) erarbeiteten „DGE-Qualitätsstandard für die Schulverpflegung“ und ergänzt diesen um weitere, berlinspezifische Anforderungen.

Die seit dem 01.08.2017 laufenden Verträge für das Mittagessen an Grundschulen basieren auf der 4. Auflage (2015) des „DGE-Qualitätsstandard für die Schulverpflegung“.

Weiterführende Schulen

Auch für weiterführende Schulen stehen den Schulträgern Musterausschreibungsunterlagen zur Verfügung. Neben dem DGE-Qualitätsstandard stützen diese sich auch auf die DGE-Empfehlungen „Snacks an weiterführenden Schulen“.

DGE-Qualitätsstandard für die Schulverpflegung, 4. Auflage (PDF 2 MB)