Direkt zum Seiteninhalt Zur Hauptnavigation Zur Wurzelnavigation

Infoveranstaltungen zur Neuordnung des schulischen Mittagessens

In den Monaten April und Mai führt die Senatsverwaltung Bildung mit Unterstützung der Vernetzungsstelle Schulverpflegung Informationsveranstaltungen in allen 12 Berliner Bezirken durch.

Im Land Berlin wird unter Federführung der Senatsverwaltung für Bildung zum Schuljahr 2013/14 eine Neuordnung des schulischen Mittagessens eingeführt. Vordringliches Ziel aller geplanten Maßnahmen ist die Qualitätsverbesserung des Verpflegungsangebots.

In den Informationsveranstaltungen sollen Schulleitungen, koordinierende Erzieherinnen und Erzieher sowie Elternvertretungen der Grundschulen über die damit verbundenen Änderungen des Berliner Schulgesetzes, die zukünftigen Mindestanforderungen an das Mittagessen, die anstehenden Ausschreibungen und die neuen Mitbestimmungsmöglichkeiten sowie über die künftige Qualitätssicherung informiert werden.

Termine und Einladungen zu den einzelnen Veranstaltungen sind auf der Homepage der Vernetzungsstelle Schulverpflegung zu finden.

Die Präsentation zu den Informationsveranstaltungen können Sie sich hier ansehen oder herunterladen.

Weitere Berichte