Direkt zum Seiteninhalt Zur Hauptnavigation Zur Wurzelnavigation

Berliner Tage der Schulverpflegung 2021

Informationen und Austausch zum schulischen Verpflegungsangebot für Grund- und weiterführende Schulen am 09.11. + 10.11.2021

Bereits zum zehnten Mal organisiert die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Berlin in diesem Herbst die Berliner Tage der Schulverpflegung.
Unter dem Titel „Appetit auf mehr?“ findet am 09.11.2021 um 16:00 Uhr ein Fachgespräch zur schulischen Verpflegung an weiterführenden Schulen statt. Vernetzungsstelle Schulverpflegung Berlin und Serviceagentur Ganztag Berlin laden Schulleitungen, Ganztagskoordinator:innen, Lehrkräfte, Sozialpädagog:innen, Mitglieder von schulischen Mittagessensausschüssen, Eltern- sowie Schülervertreter:innen von Berliner Sekundarschulen, Gemeinschaftsschulen sowie von Ganztagsgymnasien zu diesem Online-Format ein. Neben fachlichen Inputs, Praxisbeispielen und der Präsentation des Schulleiters des Hans-Carossa-Gymnasiums, der die Umsetzung des Verpflegungsangebotes an seiner Schule vorstellt, wird es auch Zeit für Fragen und kollegialen Austausch geben.

Traditionell findet während der Tage der Schulverpflegung das Forum Qualitätsentwicklung statt. Es richtet sich an Mitglieder von Mittagessensausschüssen, Schulleitungen, Lehrkräfte und koordinierende Erzieher*innen der Primarstufe von Grund- und Gemeinschaftsschulen, Förderzentren und Gymnasien. Am 10.11.2021 wird die Arbeit von schulischen Mittagessensausschüssen im Mittelpunkt stehen. Neben der Präsentation der aktualisierten "Handreichung für Mittagessensausschüsse" werden in Workshops neue Instrumente für ihre Arbeit und Praxisbeispiele für eine auskömmliche Mittagspause vorgestellt. Darüber hinaus wird bei der um 16:00 Uhr stattfindenden Online-Veranstaltung auch Zeit für Fragen und Austausch zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen:

Einladung und Anmeldung zum Fachgespräch zur schulischen Verpflegung an weiterführenden Schulen am  09.11.2021 (PDF 282 KB)

Tage der Schulverpflegung

 

Weitere Berichte