Direkt zum Seiteninhalt Zur Hauptnavigation Zur Wurzelnavigation

"Berliner Tage der Schulverpflegung 2013"- Programm online

Mit den bundesweiten „Tagen der Schulverpflegung“ wollen die Vernetzungsstellen der 16 Bundesländer auch in diesem Herbst wieder über ihre Arbeit informieren und die Öffentlichkeit für das Thema sensibilisieren. Die „Berliner Tage der Schulverpflegung 2013“ finden unter Schirmherrschaft von Bildungssenatorin Sandra Scheeres vom 24.- 26.09.2013 statt.

Programm:

„Tischgespräch im Wandel“
24.09.2013

Auf Einladung der Vernetzungsstelle können sich Vertreter/innen der Berliner Presse beim traditionellen „Tischgespräch“ im Restaurant „Wandel“ in der Senatsbildungsverwaltung über den aktuellen Stand der Qualitätsentwicklung der Schulverpflegung informieren und gleichzeitig ein schmackhaftes „Schulmenü des Tages“ genießen.

Fortbildung „Pausenverpflegung - regional, saisonal und bio!“
25.09.2013

Der Workshop für Schülerfirmen im Bereich der Nahrungsmittelverarbeitung ist Teil eines Fortbildungszyklus der Vernetzungsstelle Schulverpflegung und findet in der Hedwig-Dohm-Oberschule in Moabit statt. Er wird gefördert durch die AOK Nordost – Die Gesundheitskasse und in Kooperation mit der Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg e.V. durchgeführt.

Tagung „Berliner Schulverpflegung IN FORM? - 10 Jahre Qualitätsentwicklung der  Schulverpflegung“
26.09.2013

Seit Veröffentlichung der ersten “Berliner Qualitätskriterien für die Schulverpflegung” im Jahr 2003 sind 10 Jahre vergangen.
Aus diesem Grund lädt die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Berlin regionale und bundesweite Kooperationspartner und Wegbegleiter ein, um Zwischenbilanz zu ziehen und im Beisein von Bildungsstaatsekretär Mark Rackles mit Experten/innen und Entscheidungsträgern/innen über anstehende Aufgaben und Ziele zu diskutieren. Die Schülerfirma der Hedwig-Dohm-Oberschule sorgt für das Catering.
Wegen der begrenzten Platzkapazitäten ist eine Teilnahme nur nach bestätigter Anmeldung möglich.

„Schulessen im Wandel“
23.-27.09.2013

In Zusammenarbeit mit dem Restaurant „Wandel“, der Betriebsgastronomie der Senatsbildungsverwaltung wird täglich zwischen 11:00 - 14:30 Uhr ein „Schulessen“ nach den Rezepten der Deutschen Gesellschaft für Ernährung für die Mitarbeiter/innen sowie externe Tischgäste angeboten.

„Tage der offenen Schulküchen“
24.-26.09.2013

Nach gutem Erfolg im letzten Jahr sind Caterer erneut dazu aufgerufen, ihre Großküchen interessierten Schulen zugänglich zu machen. Informieren Sie sich auf unserer Homepage über die teilnehmenden Caterer.

Satellitenveranstaltung „Gesunde Ernährung von Anfang an in der Kita - im 2. und 3. Lebensjahr“
23.09.2013

Als Satellitenveranstaltung wird es vor den Aktionstagen erstmals ein Fortbildungsangebot für Kita-Verpflegung geben. Gemeinsam mit der Verbraucherzentrale Berlin wird die Fortbildung im Rahmen des Projekts „Kita-Kids IN FORM– Gut essen in der Kita“ durchgeführt.

Nähere Informationen finden Sie in Kürze auf unserer Homepage!

Weitere Berichte

  • Hip-Hop im IN FORM-Projekt

    Rezepte der IN FORM-Teilnehmerschulen als Hip-Hop-Songs vertont - Schulen sind eingeladen, ein eigenes Video zu drehen


  • Gesund Essen und Trinken in der Kita für alle?!

    Workshop zum Einfluss der Vorbildwirkung von pädagogischen Fachkräften auf die Ernährungsbildung von Kita-Kindern


  • Online-Fortbildung für Lehrkräfte des IN FORM-Projekts am 09.06.2020

    Online-Fortbildung „Beispiele für den fächerübergreifen­­den Einsatz der Gemüse-Obst-Abokiste“


  • Berliner Kitas und Schulen sind wieder geöffnet!

    Hinweise zur aktuellen Verpflegungssituation während der schrittweisen Öffnung


  • Kita- und Schul-Schließung in Berlin!

    Aktuelle Informationen für alle Eltern von Kita- und Schulkindern in Berlin


  • Fortbildung zum IN FORM-Projekt in der TU Berlin am 27.02.2020

    Fortbildungsschwerpunkt: „Speisen nachhaltig planen – Rezepte mit dem NAHGAST-Rechner bearbeiten“